Bells on Fire Rombo

Spielautomat von Amatic

Um Echtgeld hier spielbar




Bells on Fire Rombo Spielautomat von Amatic online spielen

Der Bells on Fire Rombo Spielautomat ist zwar auf den ersten Blick ein klassischer Früchte-Slot, wartet jedoch mit einigen Besonderheiten auf. Dazu zählt vor allem das Bonusspiel, das mit zusätzlichen Wild-Symbolen gespielt wird. Der Automat des Herstellers Amatic verfügt darüber hinaus über einen Risiko-Modus, mit dem Du deinen Gewinn vervielfältigen kannst.

Die Spielregeln von Bells on Fire Rombo – So geht’s

Der Slot wird mit fünf Walzen gespielt, wobei diese wie schon der Wild Rockets Spielautomat von NetEnt je nach Position unterschiedlich viele Walzenfelder besitzen. So haben die erste und die fünfte Walze drei Reihen, die zweite und die vierte Walze vier Reihen und die mittlere Walze fünf Reihen. Gewinne gelten nur von links nach rechts auf einem der 720 Gewinnwege. Erst wenn Du zumindest drei gleiche, nebeneinander liegende Symbole erdrehst, wird ein Gewinn ausbezahlt. Mit der „Einsatz“-Schaltfläche kannst Du die Setzhöhe bestimmen und mit dem nach unten zeigenden Pfeil, der sich oberhalb der Walzen befindet, kannst Du den Gewinnplan einsehen.

Altbekannte Früchte als Symbole

Wie bei vielen Früchte-Slots triffst Du auch beim Bells on Fire Rombo Automaten auf die typischen Obstsorten. Mit maximal 300 Münzen sind dabei die Kirsche und die Zitrone am wenigsten Wert. Bis zu 800 Münzen erzielst Du mit der Orange und der Pflaume, höchstens 2.000 Münzen mit der Weintraube und der Wassermelone. Das „BAR“-Schild zahlt maximal 5.000 Münzen und der rote Siebener ist wie so häufig das wertvollste Gewinnsymbol. Erscheint es auf allen fünf Walzen, sind Gewinne von bis zu 10.000 Münzen möglich.

Die Besonderheiten – Wild & Bonusspiel

Die Glocke mit dem Schriftzug „WILD“ ersetzt alle Symbole außer dem Scatter-Symbol. Dieses zeigt drei Sterne und den Schriftzug „BONUS„. Drei, vier oder fünf dieser Symbole auf beliebigen Positionen aktivieren fünf Bonusspins. Während dieses Bonusspiels befindet sich jeweils ein Wild-Symbol auf der zweiten, vierten und fünften Walze. Die mittlere dritte Walze, die aus fünf Symbolen besteht, wird sogar gänzlich von Wild-Symbolen bedeckt. Wenn Du die fünf Freispiele gespielt hast, endet das Bonusspiel automatisch. Du hast jedoch während der Bonusrunden die Möglichkeit, zusätzlich Gratisdrehs zu aktivieren.

Gewinn beim Risikospiel setzen

Nach jedem Gewinn kannst Du diesen im Risiko-Modus setzen. Dabei musst Du eine Spielkarte erraten, wobei Du mit einem richtigen Tipp auf die Farbe Deinen Gewinn verdoppelst, mit einem richtigen Tipp auf das Symbol diesen sogar vervierfachst. Selbstverständlich ist eine falsche Wette gleichbedeutend mit dem Verlust des Gewinns. Das Risikospiel gibt Dir aber die Chance, Deinen Gewinn zu teilen und somit einen gewissen Betrag zu sichern.

Bells on Fire Rombo Amatic Spielautomat

Bells on Fire Rombo
Bewerten