Explodiac

Spielautomat von Bally Wulff

Um Echtgeld hier spielbar



Bally Wulff’s Explodiac Spielautomat verspricht explosive Gewinne

Explodiac ist einer der wenigen Spielautomaten von Bally Wulff, den Du bislang in einigen ausgewählten Online Spielotheken vorfinden kannst – im Moment exklusiv im Sunmaker Casino, dem Sunnyplayer Casino sowie im Stake7 Online Casino. Umso interessanter ist es freilich, ihn zumindest einmal auszuprobieren, um selber festzustellen, wie er sich im Vergleich zu ähnlichen Automaten anderer Hersteller schlägt.

Explodiac Spielautomat von Bally Wulff

Genereller Spielaufbau des Explodiac Spielautomaten

Explodiac nutzt die üblichen fünf Walzen, auf denen jeweils drei Symbolfelder vertikal angeordnet sind. Außerdem verfügt der Spielautomat über zehn fixe Gewinnlinien, die sich kreuz und quer über die Walzen ziehen. Auf diesen Gewinnlinien versuchst Du von links nach rechts so viele gleichartige Symbole wie möglich aufzureihen, d.h. das erste Symbol in einer Symbolreihe muss immer auf der ganz linken Walze liegen. Als Gewinnsymbolen begegnest Du bei Explodiac den altbekannten, unterschiedlichen Obstsorten wie Trauben, Orangen, Melonen, Kirschen, usw. Jedes Symbol hat einen eigenen Wert, wonach sich dann auch die Gewinnausschüttung aus Reihen, die sich aus diesem Symbol zusammensetzen, berechnet. Bereits ab drei gleichartigen, lückenlos aneinandergereihten Symbolen auf einer Gewinnlinie klingelt es in einer Kasse. Die Melone ist dabei am meisten wert. Das heißt, dass eine Gewinnreihe aus drei Melonen einen bedeutend besseren Gewinnbetrag ausschüttet als beispielsweise eine Dreierreihe Zitronen.

Ein explosives Wild für höhere und mehr Gewinne

Doch wo kommt eigentlich der Titel des Spielautomaten her, fragst Du Dich inzwischen bestimmt. Nun, der wird erst klar wenn auf deinen Walzen zum ersten Mal das Symbol der Bombe auftaucht, die im Grunde genommen überhaupt nicht zu dem bunten Obstkorb passt. Das soll aber egal sein, denn sie übernimmt eine Sonderfunktion. Sie verwandelt nämlich sich selber sowie alle anderen direkt an sie angrenzenden Symbole in Wildsymbole. Wildsymbole fungieren wie ein Joker beim Kartenspiel, d.h. sie ersetzen in deinen Gewinnreihen noch fehlende Symbole, vervollständigen sie dadurch und führen einen Gewinn herbei. Idealerweise willst Du die Bombe deshalb auf dem mittleren Feld der mittleren Walze (d.h. der dritten von links) erblicken. Dadurch erzielst Du nämlich gleich neun Wildsymbole, da sich ja sowohl die Bomber selber als auch alle acht direkt angrenzenden Felder in Wildsymbole verwandeln. Je nachdem wie viele Symbolreihen Du bereits fast vollständig hast, kannst Du so durchaus Mehrfachgewinne abräumen, da sich dank der Wildsymbole möglicherweise gleich mehrere reihen vervollständigen lassen! Hier haben wir endlich einmal einen seltenen Fall, in dem eine Bombe mit schwelender Lunte mit offenen Armen willkommen geheißen wird!

Explodiac Slot von Bally Wulff - Gewinntabelle

Weitere Gewinnchancen beim Risikospiel

Mit den Hauptrunden sind bei Explodiac vom Automatenhersteller Bally Wulff die Gewinnmöglichkeiten allerdings noch nicht ausgeschöpft. Hast Du einen Gewinn erzielt, so bietet Dir der Automat die Option, an einem von zwei Risikospielen teilzunehmen, bei denen Du den Gewinnbetrag mit etwas Glück noch vervielfachen kannst. Zum einen hätten wir da das recht simple Kartenrisiko. Es geht darum, dass Du die Farbe einer verdeckten Spielkarte korrekt errätst. Da das entweder nur schwarz oder rot sein kann, hast Du eine 50-prozentige Chance, richtig zu liegen, wodurch Du deinen Gewinn verdoppelst. Die Risikoleiter verlangt von Dir hingegen wohl koordinierte und schnelle Reaktionsfähigkeit. Du beginnst auf der niedrigsten Gewinnstufe und „schaukelst“ Dich durch genau abgepasstes Drücken des Spielknopfes Sprosse um Sprosse höher, was Deinen letztendlichen Gewinn ansteigen lässt. Die beiden Risikooptionen klingen zwar verlockend, aber wir raten Dir dennoch dazu, sie nur wahrzunehmen, wenn dein in der Hauptrunde erlangter Gewinnbetrag noch relativ bescheiden ist. Du musst ihn nämlich bei beiden Risikospielen gänzlich einsetzen. Errätst Du die Karte falsch oder rutschst Du bei der Risikoleiter durch zu langsame Reaktion auf Null ab, ist nämlich alles futsch!

Explodiac
5 / 1 User