Rising Liner

Spielautomat von Merkur

Um Echtgeld hier spielbar



Rising Liner – Spielregeln und Gewinnmöglichkeiten

Beim Rising Liner Spielautomaten von Merkur triffst Du auf die traditionellen Früchte sowie den Siebener. Darüber hinaus bietet der Automat das ein oder andere Extra, wie ein spezielles Surrounding Wild oder einen Risiko-Modus.

Grundsätzliche Spielregeln des Automaten Rising Liner

Der Rising Liner Online-Slot wird mit fünf Walzen, drei Reihen und somit 15 sichtbaren Gewinnsymbolen gespielt. Vor jedem Dreh kannst Du zwischen 5, 10, 15 oder 20 Gewinnlinien wählen. Sobald die Walzen zum Stehen gekommen sind, werden Gewinne auf den auszahlenden Linien ausgewertet. Kombinationen des gleichen Symbols gelten von links nach rechts, von rechts nach links und im Falle von drei Symbolen auch in der Mitte. Auf jeder Gewinnlinie zählt immer nur der höchste Gewinn. Werden jedoch mit einem Dreh Gewinne auf unterschiedlichen Linien erzielt, werden die entsprechenden Beträge zusammengezählt. Der Einsatz pro Gewinnlinie muss zwischen einem Cent und fünf Euro liegen. Daraus folgt, dass der Maximaleinsatz beim Rising Liner Automaten 100 Euro beträgt. Im rechten oberen Eck des Bildschirms befinden sich zwei Schaltflächen, mit denen Du jederzeit die Spielregeln nachlesen und die Auszahlungstabelle einsehen kannst.

Klassische Gewinnsymbole – Früchte und Siebener

Der Automat wartet mit lediglich sieben klassischen Gewinnsymbolen auf und verzichtet beispielsweise auf die typischen Spielkarten. Mit höchstens 500 Euro haben die Zitrone und die Kirsche den geringsten Wert. Die Pflaume und die Orange zahlen jeweils bis zu 1.000 Euro aus. Mit der Wassermelone und der Weintraube kannst Du maximal 2.500 Euro erzielen. Das wertvollste Symbol ist der Siebener, der bei fünffachem Erscheinen bis zu 5.000 Euro auszahlt.

Surrounding Wild mit besonderer Funktion

Das Wild-Symbol des Automaten zeigt eine gelbe Spirale und nimmt eine besondere Funktion ein. Es fungiert als Surrounding Wild, was bedeutet, dass alle benachbarten Symbole in Wild-Symbole umgewandelt werden. Auf diese Weise werden unvollständige Symbolkombinationen ergänzt und zusätzliche Gewinne erzielt.

Gewinn setzen – Karten- und Leiterrisiko

Im Falle eines Gewinns stehen Dir zwei Modi zum Setzen des Betrages zur Verfügung. Beim Kartenrisiko tippst Du auf die Farbe einer Spielkarte und kannst so Deinen Gewinn verdoppeln oder zur Gänze verlieren. Beim Leiterrisiko betätigst Du eine Schaltfläche und erreichst anschließend entweder eine höhere oder eine niedrigere Stufe einer Gewinnleiter.

Rising Liner Merkur Spielautomat

Rising Liner
Bewerten