Tahiti Feeling

Spielautomat von Merkur

Um Echtgeld hier spielbar



Tahiti Feeling – Spielregeln und Gewinnsymbole

Der Tahiti Feeling Spielautomat aus dem Hause Merkur nimmt Dich mit auf eine Reise zu den traumhaften Stränden der polynesischen Pazifikinsel Tahiti und reiht sich damit in die Riege weiterer Spiele rund um Sonne Strand und Meer ein. Zu nennen wären etwa der Tropical Heat Spielautomat oder auch das Endless Summer Automatenspiel, die beide ebenfalls vom Hersteller mit dem Markenzeichen der lachende Sonne stammen. Auch hier triffst Du wieder auf verschiedene Strandbilder und einige Extras wie ein Wild-Symbol, ein Scatter-Symbol sowie Gambling-Modi.

Grundlegende Spielregeln des Merkur Slots

Der Automat Tahiti Feeling wird mit drei Reihen, fünf Walzen und maximal 20 Gewinnlinien gespielt. Mit einer Schaltfläche im Bildschirmeck rechts unten hast Du die Möglichkeit zwischen einer und eben 20 Linien wählen. Für einen Gewinn werden Kombinationen des gleichen Symbols auf einer Gewinnlinie benötigt, die jedoch ganz links beginnen müssen. Pro Linie wird nur der höchste Gewinn ausbezahlt. Solltest Du aber mehrere Gewinnkombinationen auf unterschiedlichen Linien erdrehen, werden die Beträge zusammengezählt. Der Höchsteinsatz je Gewinnlinie beläuft sich auf ein Cent, der Maximaleinsatz auf zwei Euro. Pro Dreh kannst Du daher maximal 2 € x 20 Linien = 40 Euro setzen. Die Schaltfläche zum Einstellen des Einsatzes findest Du unterhalb des Buttons zur Auswahl der Linienanzahl. Mit der „PAYTABLE“-Schaltfläche im linken unteren Bildschirmeck kannst Du jederzeit die Spielregeln sowie die Auszahlungstabelle nachlesen.

Welche Gewinnsymbole Dich erwarten

Selbstverständlich triffst Du bei dem Automaten Tahiti Feeling auf schöne Strandbilder. Darüber hinaus erwarten Dich aber auch die klassischen Spielkarten. Dabei zahlen 10, J und Q bis zu 100 Euro, K und A maximal 200 Euro aus. Mit der Muschel und dem blauen Bild des Meeres sind bis zu 300 Euro möglich. Getoppt werden diese Gewinnsymbole von einer traditionellen Holzstatue, die für Gewinne in Höhe von 500 Euro sorgen kann. Maximal 1.500 Euro kannst Du mit dem Ruderboot und der Schilfhütte erzielen.

Logo als Wild

Spielst Du mit dem maximal möglichen Einsatz und erscheinen fünf Logos des Slots auf einer Gewinnlinie, erhältst Du 10.000 Euro. Darüber hinaus ist dieses Gewinnsymbol ein Wild-Symbol und ersetzt daher alle anderen Symbole.

Strandschönheit aktiviert Freispiele

Ein junge, nur mit einem Bikini bekleidete Dame aktiviert als Scatter die 15 Freispiele, wenn sie zumindest dreimal auf beliebigen Positionen auftaucht. Die Gratisrunden werden mit einem Multiplikator von zwei gespielt, der sich jeweils nach dem Freischalten weiterer Freispiele in den Gratisrunden um eins erhöht. Hinzu kommt, dass Gewinne während der Freispiele nicht nur von links nach rechts, sondern auch von rechts nach links und in der Mitte ausgewertet werden.

Gewinne im Gambling-Modus setzen

Im Falle eines erdrehten Gewinns kannst Du diesen im Gambling-Modus setzen. Dabei steht einerseits das Kartenrisiko zur Verfügung, bei dem die Farbe (rot oder schwarz) einer Spielkarte erraten werden muss. Tippst Du diese richtig, verdoppelt sich Dein Gewinn, liegst Du falsch, geht er verloren. Andererseits kannst Du das Leiterrisiko wählen, bei dem Du einfach den „Risiko“-Button betätigst und danch auf der Gewinnleiter entweder nach oben oder unten kletterst.

Tahiti Feeling Merkur Spielautomat

Tahiti Feeling
Bewerten