Tropical Heat

Spielautomat von Merkur

Um Echtgeld hier spielbar



Tropical Heat von Merkur: Sonnige Gewinnaussichten

Tropical Heat macht wie schon der Endless Summer Spielautomat richtig Lust auf Urlaub. Auf die neue Slotmaschine von Merkur dürfen sich Spieler auch bei ungemütlichem Wetter freuen. Wem Sommer, Sonne Strand und Meer nicht reichen, wird sicherlich von den vielfältigen Gewinnmöglichkeiten begeistert sein. Auch die Risikofunktion hat der renommierte Automatenhersteller nicht vergessen. Tropical Heat lässt sich im Demo- wie auch im Echtgeldmodus spielen.

Tropical Heat setzt bunte und sommerliche Akzente auf dem Bildschirm. Das gelungene Design punktet mit einer großartigen Grafik und ansprechend gestalteten Symbolen. Tropische Hitze stellt sich bereits während der ersten Spielrunden ein. Neben dem bewährten Spielkonzept treiben auch die variationsreichen Gewinnmöglichkeiten jedem Spieler den Schweiß auf die Stirn. Zusätzlicher Spielspaß wird durch die einfache und intuitive Bedienung garantiert. Unterhalb der Rollen liegen nur fünf Tasten, mit denen sich alle relevanten Funktionen bequem steuern lassen.

Viele Kleingewinne und große Profite möglich

Mit nur wenigen Klicks lässt sich vor dem Spielstart der Rundeneinsatz festlegen. Der liegt je nach Budget zwischen 0,10 und 2,00 Euro pro Spiel. Durch die fünf Walzen und den zehn festen Gewinnreihen lassen sich Kleingewinne in Höhe von bis zu 20,00 Euro erzielen. Die theoretische Ausschüttungsquote liegt bei 96,40 Prozent.

Die Walzen der Slotmaschine zeigen eine ganze Reihe von Symbolen. Daraus ergeben sich vielerlei Gewinnmöglichkeiten. Je nach Anordnung fallen die erreichbaren Erträge unterschiedlich hoch aus. Erscheinen Symbole mit einer exotischen Lady oder mit einem Tukan in der richtigen Formation, so winken Gewinne in Höhe von bis zu 20.000 Euro.

Aber auch die vielen anderen Bilder sorgen für Spaß und lassen das Spielkonto mit etwas Glück anwachsen. Bei Palmen, Inseln, Krebsen und Muscheln werden Gewinne von bis zu 1.000 Euro pro Runde ausgeschüttet. Zwei abgebildete Papageien bilden das Scattersymbol. Erscheint es mindestens zweimal an beliebigen Positionen, werden 0,40 Euro dem Konto gutgeschrieben. Flimmert der Glücksbringer drei- bis fünfmal über den Bildschirm, sind bis zu 80,00 Euro fällig. Zudem gibt es zusätzliche Freispiele mit erhöhten Gewinnmultiplikatoren. Eine detaillierte Gewinntabelle lässt sich ganz einfach über das Icon oberhalb der Spielfläche einblenden.

Gleich zwei Risikovarianten

Natürlich darf bei einem fein abgestimmten Konzept auch das Risikospiel nicht fehlen. Mit der Risikofunktion lassen sich Rundeneinsätze vervielfältigen. Spielern stehen gleich zwei Varianten zur Auswahl. Einsätze können durch das Karten- oder das Leiterrisiko gesteigert werden. Zusätzlich besteht die Option des Teilens. So lassen sich die einzelnen Rundengewinne halbieren.

Praktisch ist die Autoslotfunktion dieses Merkur Spiels. Im Gegensatz zu vielen anderen Spielautomaten lässt sich hier genau festlegen, wie oft sich die Walzen hintereinander drehen sollen. So wird jederzeit die absolute Kontrolle über die Spieleinsätze gewährleistet. Auf Wunsch bewegen sich die Rollen fünf- bis 75-mal automatisch.

Die Spielemacher haben auf nervige Hintergrundmusik völlig verzichtet. Nur wenn Gewinne erzielt werden, erklingen tropische Sounds. Alle Spielgeräusche lassen sich auf Wunsch mithilfe eines Lautstärkereglers, der über das Symbol rechts oben im Bild aufrufbar ist, leicht abstellen.

Tropical Heat Merkur Spielautomat

Tropical Heat
Bewerten