Bullion Bars

Spielautomat von Novoline

Um Echtgeld hier spielbar



Bekanntlich waren Spielautomaten am Anfang ihrer Geschichte sehr einfache Angelegenheiten: Ein paar Walzen drehten sich, stoppten ab und ergaben im Gewinnfall ein bestimmtes Zusammenspiel. Daran hat sich prinzipiell bis heute nichts geändert, doch bieten die meisten Slots dieser Tage zudem noch aufwendige Animationen und Features, so dass der Wunsch vieler Spieler nach ein wenig mehr Nostalgie völlig verständlich ist. Das galt in der Spielhalle vor Ort genauso wie nun auch für den Zock im Web und wenn Du Dich nach einem Spielautomat sehnst, der einzig und allein das Spiel und das Gewinnen in den Mittelpunkt rückt und dabei auf übertriebenes Entertainment verzichtet, solltest Du mal den Novomatic Klassiker Bullion Bars ausprobieren.

Bullion Bars - Novomatic Spielautomat

Wohlgemerkt brauchst Du dafür eben nicht mehr in die runtergekommene Spielhalle zu gehen oder Dich gar Deiner Leidenschaft schämen, denn mit Stargames bietet Dir ein Betreiber seine Dienste online an! Ein paar Mausklicks und eine simpel zu bewerkstelligende Anmeldung reichen aus und schon kann es mit dem Gewinnen losgehen. Ganz nebenbei spendiert Dir Stargames auch noch eine Art Prämie auf deine Einzahlung, den Bonus, und Du brauchst keine Angst mehr vor den manchmal auftretenden Anfangsverlusten zu haben.

Gestaltet ist Bullion Bars wie erwähnt sehr puristisch und Sonderfunktionen wie eine aufwendige Optik oder gar einen besonderen Sound wirst Du hier nicht finden. Aber wir wollen ja gerade einen klassischen Slot als lohnenswerte Alternative besprechen und so eignet sich Bullion Bars für das klassischen Zocken ohne große Umschweife!

Bullion Bars - Auszahlungstabelle

Die Gewinne jedenfalls können sich sehen lassen: Drei Walzen drehen sich und wenn sie abstoppen, ergeben die auf ihnen abgebildeten Symbole im Gewinnfall ein Zusammenspiel. Dies gilt allerdings nur, wenn die für eine Verbindung wichtigen Gewinnlinien aktiv sind, wobei Dir zu diesem Zweck hier insgesamt 20 dieser Linien zur Verfügung stehen. Jede Aktivierung kostet Einsatz, der sich zwischen 2 Cent und 5 Euro pro Linie bewegt. Entscheidest Du dich für die (sinnvolle) vollständige Aktivierung, sind pro Runde gerade einmal 40 Cent fällig und das bei ständiger Aussicht auf einen großen, lukrativen Treffer!

Und die Gestaltung selbst ist wie bereits mehrfach erwähnt betont einfach gehalten, zeigen sich Dir auf den Walzen nur ein paar wenige Symbole. Der Kreis ist dabei die Niete, der Stern steht für kleine Gewinne und das Bar-Symbol verheißt dann die richtig fette Kohle. Es gibt noch ein zweites solches Bar-Symbol und beim Spielen fällt schnell auf, dass gerade die lukrativen Symbole sehr häufig auftauchen. Das mag auch mit dem Verzicht auf Joker, Scatter und sonstige Features zusammenhängen, so dass sich Bullion Bars trotz und gerade wegen seiner puristischen Aufmachung für das Gewinnen sehr gut eignet.

Bullion Bars
Bewerten